zurück zur Suche

Veranstaltung - Grundlagenkenntnisse Baulohn

Grundlagenkenntnisse Baulohn

Grundlagenkenntnisse Baulohn

Auch in diesem Jahr bieten wir wieder eine Grundlagenveranstaltung zu den Aufgaben und Leistungen von SOKA-BAU an. Das Seminar richtet sich insbesondere an Neu-Einsteiger, Wiedereinsteiger oder auch an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die bislang noch nie an einer solchen Veranstaltung teilgenommen haben.



Grundlagenkenntnisse Baulohn


Gliederung anzeigen
Ihr ausgewählter Termin Einzelpreis Teilnehmer Endpreis Produkt in den Warenkorb legen

05.06.2018 – 10:00 – 16:00 Uhr

Westfalenhalle, Dortmund

Referent/in: Michael Najman

250,00 €

250,00 €

Preisangaben inkl. MwSt.
Versandkostenfrei


Weitere Veranstaltungen zum Thema

Weitere Veranstaltungen Einzelpreis Teilnehmer Endpreis Produkt in den Warenkorb legen

Grundlagenkenntnisse Baulohn

06.06.2018 – 10:00 – 16:00 Uhr

Hotel Stille-Falkendiek, Herford

Referent/in: Michael Najman

250,00 €

250,00 €

Preisangaben inkl. MwSt.
Versandkostenfrei



Gliederung

• Sozialkassenbeiträge
   • Wer ist beitragspflichtig und wie sind die Daten zu melden
   • Mindestlohn in der Bauwirtschaft

• Urlaub für gewerbliche Arbeitnehmer im Baugewerbe
   • Spezielle, auf die besondere Situation von Arbeitnehmern der Bauwirtschaft abgestimmte Regelung
   • Mindesturlaubsvergütung für Zeiten von Arbeitsausfällen ohne Lohnanspruch bei Krankheit und Bezug von Saison-Kug

• Berufsbildung
   • Die Förderung der betrieblichen sowie überbetrieblichen Ausbildung und die Urlaubsregelung gewerblicher Arbeitnehmer im Auslernjahr

• Online Anwendungen
   • Das Bau-Portal: SOK@-BAU Online
   • Jobbörse www.bau-stellen.de    

• Sicherungskonten
   • Kostengünstige Absicherung von Guthaben aus Arbeitszeitkonten

• Tarifliche Rentenbeihilfe für die Generation 50+
   • Anspruchsvoraussetzung
   • Leistungen der Rentenbeihilfe
   • Sterbegeldregelung

• Die Tarifrente Bau seit 01.01.2016
   • Was änderte sich ab 01.01.2016?
   • Für wen gilt die neue Tarifrente Bau?

• Betriebliche Altersvorsorge
   • Tarifliche Zusatzrente ZukunftPlus